Kurz & Knapp: Faktenblätter zum Impfen

02.10.2020 - Information & Internet, Presse, externe Gremien

Um die impfende Ärzteschaft in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, hat das Robert Koch-Institut kompakte Faktenblätter zum Impfen entwickelt. Bereits verfügbar sind die Faktenblätter für die HPV-Impfung, zur Herpes-zoster-Impfung und zur Masern-Impfung. Aktuell hinzugekommen ist nun das Influenza-Impfung Faktenblatt, dem in der Pandemie-Situation eine besondere Bedeutung zukommt.

Die Faktenblätter fassen kurz und knapp die wichtigsten Informationen zu einer Impfung zusammen und richten sich in erster Linie an Ärztinnen und Ärzte. Darüber hinaus können die Informationsblätter im Aufklärungsgespräch als wichtige Informationsquelle oder auch Hand-out genutzt werden, um auch Patientinnen und Patienten durch entsprechende Infografiken verständlich und ansprechend über die Impfung zu informieren. Weitere Faktenblätter sind in Arbeit.

zurück zur Übersicht