Digitalisierung, eRezept, Anbindung an die Telematik-Infrastruktur

13.08.2020

Bitte beachten Sie, dass sich dieses Seminar ausschließlich an Apotheker aus Thüringen richtet.

Derzeit laufen in allen Apotheken die Vorbereitungen zum Anschluss an die Telematikinfrastruktur (TI) an. Mit dem Online-Seminar vermittelt Ihnen Referent Sören Friedrich als IT-Experte der ABDA einen Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand der TI. Neben einem technischen Überblick über die Komponenten, z. B. die notwendigen Konnektoren, zum Anschluss an die TI und einer Betrachtung der geplanten Fachanwendungen, erfolgt auch eine zeitliche Einordnung der Bereitstellung dieser Komponenten für die produktive Nutzung in Apotheken. Im Themenschwerpunkt „elektronisches Rezept“ wird auch ein Überblick über zukünftige Entwicklungen rund um die elektronische Verordnung und die künftige Abgabe von Arzneimitteln in der Apotheke vermittelt.

Die Themen­schwerpunkte des Seminars:
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • gematik GmbH – Informationen zu Gesellschaft
  • gesetzliche Grundlagen
  • Telematikinfrastruktur – Überblick über zentrale und dezentrale Komponenten
  • Anwendungen der Gesundheitskarte – Betrachtung der Einzelanwendungen und Einführungszeiträume
  • elektronisches Rezept – Chance und Risiken

Ihre Fragen zur Anmeldung richten Sie bitte an uns, alle Fragen rund um die Organisation, zu den Seminarinhalten und zu möglichen Wiederholungsveranstaltungen richten Sie bitte an die Geschäftsstelle des Thüringer Apothekerverbandes e.V. (0361/2440870).

Bitte beachten Sie, dass sich dieses Seminar ausschließlich an Apotheker aus Thüringen richtet.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Login/Registrierung erforderlich

Damit Sie an der Veranstaltung teilnehmen können, bitten wir vorab um Ihre Registrierung bzw. Ihr Login als registrierter Nutzer.

Sind Sie bereits registrierter Nutzer von LAKT.de, loggen Sie sich bitte jetzt ein. Ein Login-Formular befindet sich auf dieser Seite. Sollten Sie die Dienste der LAKT bisher noch nicht genutzt haben, klicken Sie bitte auf Neu registrieren, hinterlegen Sie Ihre Daten und bestätigen Sie im Anschluss Ihre Angaben über den Bestätigungslink, der Ihnen an die angegebene E-Mail-Adresse zugesandt wird.

Nach Ihrem Login können wir Ihnen einen Platz verbindlich reservieren. Dazu benötigen wir Ihren Klarnamen, die alleinige Anmeldung über ein ALIAS ist nicht möglich. Alle weiteren Informationen erhalten Sie als angemeldeter Nutzer auf dieser Seite in unserem Fortbildungskalender. Wir werden Sie rechtzeitig über die angegebene E-Mail-Adresse informieren. Sie erhalten dann Zugang zu Seminarunterlagen sowie den Link zum Webinarraum und das dazugehörige Passwort.