PhiP bietet Hilfe in Apotheke vor/nach 3. Staatsexamen


Anzeige aufgegeben am 14.09.2020, 08:51
Sehr geehrte Damen und Herren,

vor meiner 3. Staatsexamens-Prüfung möchte ich bis 20h pro Woche in Ihrer Apotheke arbeiten.
Dabei möchte ich Sie in jedem Bereich unterstützen, den Sie benötigen, egal ob Warenannahme, Rezeptur und Labor, oder auch gern im Handverkauf.

In meiner Praktikumsapotheke führte ich Beratungsgespräche, pflegte verschiedene Medikamentendatenbanken, arbeitete im Labor und in der Rezeptur. Derzeit arbeite ich am Institut für Rechtsmedizin in Frankfurt am Main und analysiere diverse Proben, sodass ich in der Laborarbeit geschult bin. Ich habe die ADG-Software kennengelernt, bin mir aber sicher, dass ich mich auch in andere Systeme schnell einlernen kann. Fleiß und Pünktlichkeit gehören für mich zur Arbeit untrennbar dazu, genauso wie die Freundlichkeit im Umgang mit dem Team und den Kunden.

Es wird mich freuen, Ihnen eine Unterstützung und Hilfe zu sein, und mir die Möglichkeit geben, die Apothekenpraxis aus meinem ersten Halbjahr des Praktischen Jahres zu rekapitulieren und eine weitere Apotheke Thüringens kennenzulernen.
Meine Referenzen schicke ich Ihnen gern zu.

Mit freundlichen Grüßen,

Daniela Baumann, aktuell PhiP

Sie sind nicht eingeloggt!

Um dem Inserenten über das LAKT-Mailingssystem antworten zu können, ist eine Registrierung bzw. ein Login notwendig. Das System verwendet von sich aus keine Klarnamen sondern ausschließlich das vom Nutzer selbst gewählte Alias. Nur so ist es möglich, dass, wenn vom Inserent gewollt, Ihnen dieser auch wieder anonym zurück antworten kann.

Hinweis: Auf dieser Seite finden Sie ein Login Formular, welches Sie direkt benutzen können.

zurück zu den Stellenangeboten