DAT 2022 wird über „Klimawandel, Pharmazie und Gesundheit“ beraten

24.09.2021 - externe Gremien, interne Gremien, Apothekenwesen

Der gemeinsame Antrag von Landesapothekerkammer Thüringen und Apothekerkammer Westfalen-Lippe zur thematischen Ausrichtung des Deutschen Apothekertages 2022 wurde von den Delegierten angenommen. Danach wurde das Organisationskomitee der ABDA beauftragt, die thematische Ausrichtung des Deutschen Apothekertages 2022 auf „Klimawandel, Pharmazie und Gesundheit“ zu legen.

Neben der Freude, dass unser Antrag angenommen wurde, entsteht für die Kammer und den Berufsstand nun auch eine gewisse Verpflichtung, sich ebenfalls mit dem Thema zu befassen und Thüringen auf den Apothekertag 2022 vorzubereiten. Nicht zuletzt vor diesem Hintergrund haben wir die AG „Nachhaltige Pharmazie“ ins Leben gerufen. Sie soll Handlungsoptionen für Apotheken entwickeln, die sich ihrer Verantwortung stellen wollen und einem Weg suchen, wie sie ihrem Versorgungsauftrag gerecht werden können und dabei auf die sozialen, ökologischen und ökonomischen Wirkungen ihres Handelns achten, ohne einzelne Aspekte geringzuschätzen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

zurück zur Übersicht