Bulletin zur Arzneimittelsicherheit - Informationen aus BfArM und PEI

02.10.2020 - Information & Internet, externe Gremien, Arzneimittelinformation

Das Bulletin zur Arzneimittelsicherheit informiert aus beiden Bundesoberbehörden (BfArM und PEI) zu aktuellen Aspekten der Risikobewertung von Arzneimitteln.

Ziel ist es, die Kommunikation möglicher Risiken von Arzneimitteln zu verbessern und die Bedeutung der Überwachung vor und nach der Zulassung (Pharmakovigilanz) in den Blickpunkt zu rücken.

Das Bulletin zur Arzneimittelsicherheit erscheint vier Mal jährlich als kostenfreie Print- und Onlineversion.

Themen der aktuellen Ausgabe:
  • Sartane – Arzneimittel- und Versorgungssicherheit
  • Sicherheit von Psychopharmaka bei Kindern und Jugendlichen in der klinischen Praxis – Erkenntnisse einer prospektiven Studie
  • Umgang mit Arzneimittelrisiken am Beispiel von Nitrosaminen – Teil 2: toxikologische Bewertung
  • SARS-CoV-2-Infektionen und Sicherheit von Blut und Blutkomponenten

zurück zur Übersicht