Home Sitemap Kontakt Impressum

 

» News

Fortbildungsrekord bei Apothekenpersonal

Neue Rekordwerte in der Fortbildung von Apothekern und der Apothekenmitarbeiter: Die Apothekerkammern der Länder boten im vergangen Jahr 2.630 Fortbildungsveranstaltungen für Apotheker und andere Apothekenberufe an und konnten dabei 121.000 Teilnehmer registrieren. Die Zahl der angebotenen Fortbildungsveranstaltungen stieg im Vergleich zum Vorjahr erneut an um 2,9 Prozent an. Auch bei der Teilnehmerzahl wurde mit über 121.000 Teilnehmern ein neuer Höchststand erreicht. Bei diesen Zahlen noch nicht erfasst wurden die Teilnehmer von Fortbildungen anderer Anbieter. "In den letzten zehn Jahren haben sich die Teilnehmerzahl und die Anzahl der von den Apothekerkammern angebotenen Fortbildungsmaßnahmen mehr als verdoppelt. Das zeigt zweierlei: Apotheker wissen erstens, wie wichtig eine regelmäßige Fortbildung ist. Zweitens decken die Apothekerkammern diesen Bedarf exzellent ab", sagt Erika Fink, Präsidentin der Bundesapothekerkammer. Die Apothekerkammern der Länder akkreditierten zudem 6.640 Veranstaltungen anderer Anbieter.

Ein thematischer Schwerpunkt der Apothekerkammern waren Fortbildungen zu Rezepturen: Knapp 3.000 Teilnehmer besuchten eine der 93 Fortbildungen zur Rezepturherstellung. Fortbildungen zur Palliativversorgung wurden von mehr als der Hälfte der Apothekerkammern angeboten, zum Teil mehrfach. Apotheker besuchten im Jahr 2011 Zertifikatfortbildungen zu den Themenbereichen Diabetes, Interaktionen, Wundversorgung, Asthma und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Auch die Mustervorträge der Bundesapothekerkammer zu verschiedenen Selbstmedikationsthemen wurden gut angenommen. Mehr als 1.400 Apotheker frischten anhand von Fallbeispielen ihr Wissen zu Husten, Kopfschmerzen, Verstopfung, Schlafstörungen und allergischen Reaktionen auf.

LAKT: 10.04.2012

 

 

 
Notdienst- & Apothekensuche per Anruf, SMS oder APP

Besonders schnell und einfach finden Sie eine Notdienst-Apotheke mit einem Anruf der kostenfreien Festnetznummer 0800 0022833 aus dem deutschen Festnetz.

Per Handy hilft Ihnen die 22833 (max. 69 Cent/Minute). Oder senden Sie einfach eine SMS (69 ct/SMS) mit dem Text "apo" an die Telefonnummer 22833.

Für die Besitzer von Smartphones bieten sich die Apothekenfinder-App oder das mobile Web unter apothekenfinder.mobi an.

Das apothekenspezifische QM-System

ZetA-Logo

Landesapothekerkammer Thüringen

Körperschaft des öffentlichen Rechts
Thälmannstr. 6
99085 Erfurt
T: 0361/24408-0
F: 0361/24408-69
info@lakt.de
www.lakt.de

Schriftgröße ändern:
  kleiner normal größer